≡ Menu

115 MB – epub, mobi, pdf, Passwort:ibooks.to

Beschreibung:
Child, Lee – Jack Reacher 01 – Grössenwahn (Neuauflage)
Child, Lee – Jack Reacher 01 – Grössenwahn
Child, Lee – Jack Reacher 02 – Ausgeliefert
Child, Lee – Jack Reacher 03 – Sein wahres Gesicht
Child, Lee – Jack Reacher 04 – Zeit der Rache
Child, Lee – Jack Reacher 05 – In letzter Sekunde
Child, Lee – Jack Reacher 06 – Tödliche Absicht
Child, Lee – Jack Reacher 07 – Der Janusmann
Child, Lee – Jack Reacher 08 – Die Abschussliste
Child, Lee – Jack Reacher 09 – Sniper
Child, Lee – Jack Reacher 10 – Way Out
Child, Lee – Jack Reacher 11 – Trouble
Child, Lee – Jack Reacher 12 – Outlaw
Child, Lee – Jack Reacher 13 – Underground
Child, Lee – Jack Reacher 14 – 61 Stunden
Child, Lee – Jack Reacher 15 – Wespennest
Child, Lee – Jack Reacher 16 – Der letzte Befehl
Child, Lee – Jack Reacher 17 – Der Anhalter
Child. Lee – Jack Reacher 18 – Die Gejagten

Download Kostenlos

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

90 MB – epub, Passwort:ibooks.to

Beschreibung:

79 Ebooks, eine Inhaltsliste findest du hier: https://www.xup.in/dl,18567245/1529929830paste.txt/

Download Kostenlos

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

18 MB – epub, mobi, pdf, rtf, azw3, lit, lrf, mobi, txtz Passwort:ibooks.to

Beschreibung:
Kennen Sie Parker? Er ist das durch und durch böse. Parker ist nach einem Banküberfall auf der Flucht, verfolgt von einer Meute Polizisten mit Spürhunden. Reiner Zufall, dass er auf Tom Lindahl stößt, einen Außenseiter mit Papagei, der ihm eine Fluchtmöglichkeit und ein Dach über dem Kopf bietet. In dem tristen kleinen Ort in Massachusetts schmieden die beiden einen nicht ungefährlichen Plan, und jeder, der diesem in die Quere kommt, scheitert an Parkers Skrupellosigkeit.

Download Kostenlos

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

14 MB – epub, mobi, pdf, rtf, azw3, lit, lrf, mobi, txtz Passwort:ibooks.to

Beschreibung:
«Makellos geschrieben, fesselnde Figuren, Reichtum, wohin man sieht – plastisch, farbig und unvergesslich.» Sten Nadolny über «Die goldene Stadt»

«Sabrina Janesch hat einen großen Abenteuerroman geschrieben, phantastisch anmutend und doch historisch wahr – eine Hommage an die Grenzenlosigkeit der menschlichen Neugier.» Alberto Manguel über «Die goldene Stadt»

Peru, 1887. Das ganze Land redet nur von einem Mann – und seiner großen Entdeckung: Augusto Berns will die verlorene Stadt der Inka gefunden haben. Das Medienecho reicht von Lima bis London und New York. Doch wer ist der Mann, der vielleicht El Dorado entdeckt hat? Alles beginnt mit einem Jungen, der am Rhein Gold wäscht und sich in erträumten Welten verliert, der später in Berlin den glühend verehrten Alexander von Humboldt befragt, um bald darauf einen Entschluss zu fassen: Er, Berns, will die goldene Stadt finden. Berns wagt die Überfahrt nach Peru, wo er eher zufällig zum Helden im Spanisch-Südamerikanischen Krieg wird, dann als Ingenieur der Eisenbahn Mittel für seine Expedition sammelt. Mit dem Amerikaner Harry Singer besteigt er die Höhen der Anden und schlägt sich durch tiefsten Dschungel – um schließlich an einen Ort zu gelangen, der phantastischer ist als alles, was er sich je vorgestellt hat.

Download Kostenlos

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

15 MB – epub, mobi, pdf, rtf, azw3, lit, lrf, mobi, txtz Passwort:ibooks.to

Beschreibung:
»Es war ein Lächeln, das noch schlimmer war als jede Grimasse, denn aus ihm sprach pure Gier. Gier nach Rache. Gier nach Blut.«

Monas Leben bricht wie ein Kartenhaus in sich zusammen, als ihre Schwester schwer verletzt, misshandelt und weggeworfen wie ein Stück Müll in einer Gasse gefunden wird. Die Ungewissheit über die Identität des Täters lässt sie keine Ruhe finden. Als sie von weiteren Opfern erfährt, begibt sie sich gemeinsam mit dem jungen Kriminalbeamten Florian auf die Suche nach Antworten. Die Wut auf den Mann, der ihrer Familie so unsagbares Leid zugefügt hat, lässt sie ihre Vorsicht vergessen und Mona erkennt zu spät, dass sie dem Täter gefährlich nahe kommt.

Download Kostenlos

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

~20 MB – pdf

Download Kostenlos

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

Cornelia Harz – Zissa

12,6 MB – epub, mobi, pdf, rtf, azw3, lit, lrf, mobi, txtz Passwort:ibooks.to

Beschreibung: Vertraue niemals blind, denn du könntest es bitter bereuen.

Zissa glaubt seit vielen Jahren, ihr Vater wäre ein herzensguter, sozial engagierter Mensch, der Arbeitslosen bei einem Neueinstieg ins Leben hilft. Doch in Wahrheit missbraucht er sie nur als Opfer für seine wirklichen Seminarteilnehmer, Führungskräfte, die ihre Beißhemmung verlieren sollen, indem sie lernen, ohne Skrupel zu foltern und zu töten. Zissas Vater ist eiskalt. Um die Kontrolle über seine Tochter nicht zu verlieren, steht für ihn fest: Auch ihr Freund Markus muss sterben.

Download Kostenlos

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

~20 MB – pdf

Download Kostenlos

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

72 MB – epub, Passwort:ibooks.to

Beschreibung:

28 Ebooks, eine Inhaltsliste findest du hier: https://www.xup.in/dl,19334867/1529760221paste.txt/

Download Kostenlos

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

~20 MB – pdf

Download Kostenlos

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }