≡ Menu
ddownload.com

18,10 MB – epub, mobi, pdf, azw3

Beschreibung:

“Eine höhere Rendite geht immer mit einem höheren Risiko einher!” FĂĽr Generationen von Anlegern gilt das als einer der Glaubenssätze des Investierens. Aber hält dieses Dogma auch einer tief gehenden ĂśberprĂĽfung stand?

Pim van Vliet und Jan de Koning beweisen in “High Returns from Low Risk” das Gegenteil. Die beiden Investment-Spezialisten haben akribisch historische Marktdaten ab 1929 analysiert, anhand derer sie belegen können: Die Anlage in risikoarme Aktien bringt nicht nur ĂĽberraschend hohe, sondern sogar signifikant höhere Renditen als die Investition in hochriskante Papiere.

Aus den Ergebnissen ihrer Datenanalyse leiten van Vliet und de Koning Kriterien ab, die Ihnen ermöglichen, die richtige Struktur für ihr risikoarmes Depot zu finden. So erklären sie im Detail, auf welche Hinweise bei der Auswahl von Aktien, ETFs und Aktienfonds zu achten ist.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

Morgane Moncomble – Bad At Love

XX,X MB – epub, mobi, pdf, azw3

Beschreibung:

Was, wenn unsere Liebe mein Untergang ist?

Als AzalĂ©es Mutter stirbt, bleibt ihr nichts anderes ĂĽbrig: Sie muss nach vier Jahren zum ersten Mal in ihre Heimatstadt zurĂĽckkehren. Augenblicklich holen sie dort die schrecklichen Erinnerungen an ihre Vergangenheit ein. Doch nicht nur das: AzalĂ©e lernt auch ihren neuen Nachbarn Eden kennen. Er ist sexy und geheimnisvoll, und auch wenn sie sich geschworen hat, niemals GefĂĽhle fĂĽr einen Mann zu entwickeln, berĂĽhrt er sie auf eine Weise, die ihre Welt mit jedem Tag ein bisschen mehr ins Wanken bringt …

“Wirkungsvoll, ĂĽberwältigend, tiefgreifend und mutig. Morgane greift wichtige aktuelle und oft tabuisierte Themen auf und beschreibt sie mit äuĂźerster Genauigkeit und Wahrheit. Dieses Buch ist meisterhaft.” Lectures de Jenn

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

2,74 MB – epub, mobi, pdf, azw3

Beschreibung:

Shannon Cramer lebt fĂĽr ihren Job. Den Männern hat die junge Anwältin abgeschworen, nachdem sie einige äuĂźerst schlechte Erfahrungen mit ihrem Exmann gemacht hat. Doch ausgerechnet er ist der Grund, warum sie einen neuen Job bei der jungen Kanzlei “Padget, Knight, Woods & Collins” anfängt. Dort erwartet sie mit ihrem ersten Mandat eine groĂźe Herausforderung: Shannon soll Seite an Seite mit dem australischen Partner Steven Knight zusammenarbeiten. So weit so gut – wäre er nicht der Prince Charming der Kanzlei, dessen Annäherungsversuchen sie kaum widerstehen kann …

eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

8,64 MB – epub, mobi, pdf, azw3

Beschreibung:

Spannung, Romantik und Komik – begleiten Sie Laura Gambrinus nach England in die Zeit des Regency und erleben Sie die berührende Geschichte von Antonia und den Söhnen des Lords.

Als junge Dame sollte man des Nachts keine Strandspaziergänge unternehmen – es könnte sein, dass man den Weg einer Diebesbande kreuzt. So ergeht es Antonia bei einem ihrer nächtlichen Streifzüge. Doch zu ihrer Überraschung entpuppt sich der Anführer der Truppe als Geoffrey Pemberton, Sohn des Viscounts Wilderforce.Geoffrey hat sich seine Heimkehr nach jahrelangen Reisen auch anders vorgestellt – nun steht er als Halunke da. Vor allem aber darf sein jüngerer Bruder Darius um keinen Preis von den gestohlenen Kunstschätzen erfahren, denn zwischen ihnen beiden herrscht erbitterte Rivalität, und sein Bruder würde ihn gewiss an den Galgen bringen.Antonia beschließt, den stattlichen jungen Mann zu unterstützen, denn er offenbart ihr ein hehres Ziel für sein Handeln. Und sie entwickelt Gefühle für Geoffrey, obwohl sie weiß, dass sie sich als Tochter des Verwalters keine Hoffnungen machen darf.Es kommt, wie es kommen muss: Der gewiefte Lebemann Darius erfährt von den wertvollen Artefakten und möchte sie zu klingender Münze machen. Noch schlimmer ist, dass er seine Chance wittert, die langjährige brüderliche Rivalität für sich zu entscheiden und Geoffrey den größten Schatz überhaupt abzujagen: Antonias Herz …

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

Tim Curran – Clownfleisch

4,61 MB – epub, mobi, pdf, azw3

Beschreibung:

Das Städtchen Craw Falls in South Dakota ist zu einem Gefängnis geworden. Ein Schneesturm ungeahnten Ausmaßes wütet über der Region. Die Straßen sind gesperrt. Niemand kommt mehr hinein, niemand kommt mehr hinaus.

Doch in den eisigen Winden und dem Schneegestöber lauert eine noch weitaus tödlichere Gefahr.
Sie kriechen aus dem Schnee und machen Jagd auf menschliche Beute.
Bis zum Morgengrauen wird sich die Stadt in eine Leichenhalle verwandelt haben – es sei denn, es gelingt einer kleinen Gruppe Überlebender, die Monster in ihrer Mitte zu bekämpfen. Grauenhafte Monster jenseits der menschlichen Vorstellung.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

David Grossman – Was Nina wusste

8,73 MB – epub, mobi, pdf, azw3

Beschreibung:

Drei Frauen – Vera, ihre Tochter Nina und ihre Enkelin Gili – kämpfen mit einem alten Familiengeheimnis: An Veras 90. Geburtstag beschlieĂźt Gili, einen Film ĂĽber ihre GroĂźmutter zu drehen und mit ihr und Nina nach Kroatien, auf die frĂĽhere Gefängnisinsel Goli Otok zu reisen. Dort soll Vera ihre Lebensgeschichte endlich einmal vollständig erzählen. Was genau geschah damals, als sie von der jugoslawischen Geheimpolizei unter Tito verhaftet wurde? Warum war sie bereit, ihre sechseinhalbjährige Tochter wegzugeben und ins Lager zu gehen, anstatt sich durch ein Geständnis freizukaufen? “Was Nina wusste” beruht auf einer realen Geschichte. David Grossmans Meisterschaft macht daraus einen fesselnden Roman.

Es gibt Entscheidungen, die ein Leben zerreißen – Wer könnte eindringlicher und zarter davon erzählen als David Grossman

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

2,61 MB – epub, mobi, pdf, azw3

Beschreibung:

Er hat fĂĽr alles einen Plan. Doch sie durchkreuzt jeden einzelnen.

Unternehmensberater Tyler Jacobson organisiert sein Leben akribisch. Er hasst Ăśberraschungen und geht nie ohne einen Plan in eine Verhandlung. Daher findet er seine neue Nachbarin auch höchst irritierend, denn Everly Ribinski ist das genaue Gegenteil von ihm: quirlig, spontan und absolut chaotisch. Sie treibt ihn in den Wahnsinn und fasziniert ihn gleichzeitig wie niemand zuvor. Daher hält er sich lieber von ihr fern. Als er jedoch herausfindet, dass Everly die Einzige ist, die ihm zu einem wichtigen Business-Deal verhelfen kann, muss er seine Taktik ändern: Nun braucht er ganz dringend einen Plan, wie er die hĂĽbsche Galeriebesitzerin fĂĽr sich einnehmen kann …

“Unterhaltsam, humorvoll, sexy und einfach fabelhaft!” Guilty Pleasures Book Reviews

Band 3 der charmanten und prickelnden HARBOR-CITY-Serie von Bestseller-Autorin Avery Flynn

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

WalkĂĽre (Splitter, 2015)

406 MB – cbr

Um sein Volk vor einem mörderischen Winter zu retten, begibt sich Alrik nach Asgard, um den Gott Odin persönlich zu treffen. Der Auftakt eines epischen Abenteuers aus dem Herzen der nordischen Legenden…

Während Alrik, Sohn des Königs Lothar, und seine Krieger der Spur eines Wildschweins folgen, beobachten sie in der Nähe den Einschlag eines gewaltigen Blitzes. Als sie sich dem Krater nähern, finden Alrik und die Seinen eine bewusstlose WalkĂĽre. Beim Versuch sich der jungen Frau nähern, um sie in Sicherheit zu bringen, verstellt ihnen ein titanenhafter Koloss den Weg…
Einige Monate später leiden die Menschen von Midgard unter dem kältesten Winter, den sie jemals erlebt haben. Und als sei das nicht schon genug, werden sie überdies von den Angriffen eines mysteriösen Feindes heimgesucht. Das fremde Monstrum lässt nichts als zerfetzte und verstümmelte Leichen zurück. Alrik will Odin persönlich treffen, um dessen Hilfe im Kampf ums Überleben in diesem harten Winter zu erbitten. Doch bevor er aufbrechen kann, muss Alrik Gunhild, die Walküre, davon überzeugen, ihn zu begleiten, damit sie ihm den Weg zum Sitz der Götter weist…

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

399 MB – cbr

Die letzten Tage des Verbrechens in Amerika sind gezählt. Denn in der nahen Zukunft hat die US-Regierung das perfekte Mittel gefunden, um Verbrechen und Terrorismus in den Griff zu bekommen: einen Neuro-Inhibitor, der es allen Bewohnern des Landes unmöglich macht, gesetzeswidrige Taten zu verüben. Gleichzeitig will man das Bargeld abschaffen und komplett auf ein digitales Zahlungssystem umsteigen, ein ideales Mittel, um die Geldströme im Auge zu behalten.

Und damit kommt Graham Bricke ins Spiel, ein Berufsverbrecher, der eine jener Maschinen stehlen will, mit denen die neuen Kreditkarten aufgeladen werden. Doch er und seine beiden psychotischen Ganovenfreunde haben nur noch zwei Wochen Zeit, um den letzten groĂźen Coup der Geschichte durchzuziehen, bevor der erstmalige Einsatz des Neuro-Inhibitors ihnen einen Strich durch die Rechnung macht.

Rick Remender und Greg Tocchini erzählen die blutige Geschichte des endgültig letzten Verbrechens der US-Geschichte.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

Sykes (Splitter, 2016)

333 MB – cbr

Als »Sentence« Sykes erstmals nach langer Zeit wieder seine Stiefel auf den Boden der heimatlichen Hügel setzt, erkennt der junge Jim Starret in ihm sofort die Western-Legende, die direkt den Illustrierten entstammen könnte, mit denen er lesen gelernt hat. Aber sein neuer Held ist nicht zur Stelle, als die gefürchtete Clayton-Bande vor seinen Augen seine Mutter erschießt. Von da an hat Jim nur noch ein Ziel: sich Sykes anzuschließen und die Verfolgung aufzunehmen. Den Blutzoll hat er bereits bezahlt. Was er jedoch noch nicht weiß, ist, dass es die eigenen Dämonen sind, die eine Legende des Wilden Westens ausmachen…

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }