≡ Menu

1,7 MB – epub, mobi, azw3

Beschreibung:

Stockholm: Eine junge Frau wird ermordet aufgefunden. Der Fall scheint schnell geklĂ€rt. Als es zu weiteren, scheinbar zusammenhangslosen Morden an jungen Frauen kommt, ahnt Vanessa Frank, dass dahinter mehr steckt, und beginnt zu ermitteln. Dabei fĂŒhrt sie eine Spur in die dunklen AbgrĂŒnde des Frauenhasses.

Feminismus ist lĂ€ngst in der Mitte der Gesellschaft angekommen, doch im Netz kommt es zu immer stĂ€rkerem Frauenhass. Dort treffen sich MĂ€nner, die sich selbst »Incels« nennen und ihre frauenfeindlichen Phantasien in den dunkelsten Ecken des Internets ausleben, vereint durch das Verlangen, sich an allen Frauen zu rĂ€chen, die ihnen nie auch nur einen zweiten Blick geschenkt haben. In einem Stockholmer Vorort wird die Leiche einer jungen Frau entdeckt. Scheinbar das Opfer ihres eifersĂŒchtigen Ex-Freundes, der sie in einem Wutanfall umgebracht hat. Kommissarin Vanessa Frank stĂŒrzt sich in die Ermittlungen denn Verbrechen an Frauen lassen die sonst harte Kommissarin nicht kalt. Bald beschleicht sie jedoch das GefĂŒhl, dass ihr ein entscheidendes PuzzlestĂŒck fehlt …

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

2,6 MB – epub

Beschreibung:

Eigentlich lebt Dorfgendarm Pascal Chevrier in der Provence, weil er die regionale KĂŒche und das ruhige, pittoreske Leben schĂ€tzt. Doch die Idylle findet ein jĂ€hes Ende, als im Picasso-Schloss eine junge Kunsthistorikerin ermordet aufgefunden wird. In exklusiven Kreisen sucht Chevrier nach Hinweisen und trifft auf exzentrische Kunstsammler und Galeristen, die alle mehr oder weniger verdĂ€chtig wirken. Aber nicht nur der verzwickte Fall in der spĂ€tsommerlichen Hitze des Luberon treibt ihm den Schweiß auf die Stirn. Audrey von der Police nationale, fĂŒr die er mehr als kollegiale GefĂŒhle hegt, macht alles noch viel komplizierter …

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

2,4 MB – epub, mobi, azw3

Beschreibung:

Acht Wochen lang immer freitags frei. WĂ€h- rend andere sich freuen, Überstunden abbauen zu können, weiß Emma Tschopp, Feldwebel mbA bei der Kriminalpolizei Basel-Landschaft, schon am ersten Nachmittag nichts mehr mit sich anzufangen. Sie klickt sich online durch die Nachrichten, bis eine Meldung sie aufmerken lĂ€sst: Im historischen Park Giardino Balber in Morcote, ausgezeichnet als schönstes Dorf der Schweiz, wurde bei einer Hochzeit ein Mann getötet. Ausgerechnet der Patenonkel der Braut. Ausgerechnet am Lieblingsort von Marco Bianchi vom Commissariato Lugano, mit dem Emma nur wenige Monate zuvor einen Mordfall aufgeklĂ€rt hat. Emma bietet ihre Hilfe bei den Ermittlungen an, und bald schon hockt sie in ihrem Campingbus, unterwegs ins Tessin, die Sonnenstube der Schweiz. NatĂŒr- lich in Begleitung von Labrador Rubio, der es sich auf der RĂŒckbank bequem gemacht hat. Die beiden ungleichen Ermittler Tschopp und Bianchi tauchen tief ein in die Geschichte des „Zaubergartens“, wie die Touristenattraktion oberhalb des Luganersees auch genannt wird.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

2,5 MB – epub, mobi, azw3

Beschreibung:

Police Officer Sofia Perikles und ihr britischer Verlobter sind mitten in den Vorbereitungen ihrer Traumhochzeit auf der Sonneninsel. Da wird im See der grĂ¶ĂŸten Kupfermine Zyperns die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Ist er ein Opfer illegaler GeschĂ€fte? Was kann der Mann aus dem tĂŒrkischen Norden der Insel in den finsteren SchĂ€chten gesucht haben? Die Ermittlungen fĂŒhren Sofia und ihren knurrigen Kollegen Kostas vom Troodos-Gebirge an die SandstrĂ€nde von Limassol – und in die dĂŒstere Vergangenheit Zyperns: Ins Jahr 1974 nĂ€mlich, als infolge der tĂŒrkischen Besetzung dutzende griechisch-orthodoxe Kirchen geplĂŒndert wurden und millionenschwere Kunstwerke und Ikonen spurlos verschwanden. Von den glĂ€nzenden Fassaden der KunsthĂ€ndler lĂ€sst sich Sofias Scharfblick nicht blenden, aber wird es ihr gelingen, Licht ins Dunkel zu bringen, bevor es weitere Opfer gibt?

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

1,3 MB – epub

Beschreibung:

Leo Vangen fĂŒhrt ein ruhiges Leben in Oslo. Das Ă€ndert sich, als Axel Platou, ein Kindheitsfreund und erfolgreicher Unternehmer, ihn bittet, ins raue nördliche Norwegen zu reisen. Dort wurden AnschlĂ€ge auf Axels Lachszuchtfarm verĂŒbt, und Leo soll der Sache auf den Grund gehen. Doch die skrupellosen Vega-BrĂŒder kĂŒmmern sich bereits auf ihre Art um die Schuldigen – die drei MĂ€nner leiten die Farm und schrecken vor nichts zurĂŒck, um ihre Einnahmequelle zu schĂŒtzen. Der unbedarfte Leo gerĂ€t zwischen die Fronten wĂŒtender Ökoaktivisten, eigenwilliger Einsiedler und brutaler Lachsfarmer. Bald wĂŒnscht er sich sein ödes Leben zurĂŒck …

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

1,8 MB – epub

Beschreibung:

Leo Vangen ist ein durchschnittlicher Typ, aber auf BĂŠrum, der Insel vor Oslo, auf der er im Haus seiner Eltern lebt, sind alle ĂŒberdurchschnittlich – ĂŒberdurchschnittlich reich, schön und korrupt. So lange er seine Ruhe hat, ist er trotzdem halbwegs zufrieden. Damit ist jedoch Schluss, als der krankgeschriebene MarkisenhĂ€ndler Trond Bast ein menschliches Ohr ausgerechnet aus dem GewĂ€sser vor Leos Haus fischt. Das gehörte zu einem illegal eingereistem, polnischen Bauarbeiter, der Rest des Mannes weilt mit einbetonierten FĂŒĂŸen auf dem Grund des Oslofjords. Ein Lichtblick: Leos Jugendliebe Mariken ermittelt. Doch dann mischen militante VogelschĂŒtzer und ein eiskalter Immobilienspekulant sich ein, und Leo wird mitten in einen Kleinkrieg gezogen, in dem mit harten Bandagen gekĂ€mpft wird …

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

3,6 MB – epub

Beschreibung:

Die lebenslustige Britin Penny liebt ihr neues Leben in der Provence. Die Abende riechen nach Lavendel, mittags trifft sie sich mit ihren neuen Freunden zum Essen, und gelegentlich besucht sie exklusive Events in Begleitung des attraktiven BĂŒrgermeisters von St. Merlot wie die Eröffnung einer Galerie in Avignon. Aber unter dem glamourösen Anstrich braut sich ein Skandal zusammen. Und als der umstrittene Maler Roland Doncaster an einer Olive erstickt, fragt Penny sich: War es ein tragischer Unfall oder doch heimtĂŒckischer Mord?

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

2 MB – epub, mobi, azw3

Beschreibung:

Die Journalistin Kajsa möchte eigentlich etwas kĂŒrzertreten, doch auf einem stillgelegten Bauernhof bei Oslo wird ein Mann tot aufgefunden, der vor einigen Jahren ins Ausland ausgewandert war. Nun scheint er schwerkrank zurĂŒckgekehrt zu sein, um auf dem elterlichen Hof seinem Leben ein Ende zu setzen. In unmittelbarer Umgebung des Hofs finden sich jedoch rĂ€tselhafte Spuren – steckt hinter diesem Fall mehr, als es scheint? Kajsa beginnt zu recherchieren 


Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

Abigail Dean – GIRL A

2,7 MB – epub, mobi, azw3

Beschreibung:

»Mein Name ist Alexandra Gracie, ich bin 15 Jahre alt. Bitte rufen Sie die Polizei.« UnzĂ€hlige Male hat sich Lex Gracie vor ihrer Flucht aus dem Elternhaus diesen Satz vorgesprochen, angekettet an ihr Bett, vor Dreck starrend, bis auf die Knochen abgemagert. Mit ihrer Kindheit im Horrorhaus, wie die Presse das Elternhaus der sieben Geschwister bald nach Lex‘ Flucht taufen sollte, muss sich die mittlerweile erwachsene AnwĂ€ltin konfrontieren, als ihre Mutter im GefĂ€ngnis stirbt und ihr das Elternhaus vermacht. Alles, was sie jahrelang verdrĂ€ngt hat, bricht sich nun Bahn: der Hunger, die Angst – und ihre IdentitĂ€t als Girl A, das MĂ€dchen, das entkam.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

2 MB – epub

Beschreibung:

Lisa Martin ist das schwarze Schaf einer ansonsten ĂŒberaus angesehenen MĂŒnchner Familie. So hat sie sich mit ihren dreißig Jahren in einigen Berufen versucht, ohne jemals wirklich Fuß zu fassen. Nun verdient sie ihren Unterhalt auf höchst ungewöhnliche Weise: Sie reist quer durch Deutschland von Hotel zu Hotel und lĂ€sst sich von wohlhabenden MĂ€nnern mit aufs Zimmer nehmen. Dort betĂ€ubt Lisa sie und raubt sie aus – allerdings ohne ihnen ein Haar zu krĂŒmmen. Eines Tages muss sie jedoch eine schockierende Entdeckung machen: Sie liest in der Zeitung von zwei MordfĂ€llen, die in Kölner Hotels verĂŒbt wurden, und es ist schnell klar, dass die Opfer ihre letzten beiden WohltĂ€ter sind. Das TĂ€terprofil ist genau auf sie zugeschnitten, und Lisa weiß, dass sie von einer Sekunde zur nĂ€chsten in höchste Gefahr geraten ist. Aber wer ist so genau ĂŒber sie informiert, und vor allem – wer hasst sie so sehr, dass er ihr zwei Morde anhĂ€ngen will? Als Lisa spĂŒrt, dass sie immer mehr ins Visier des Unbekannten gerĂ€t, beschließt sie, die Rollen zu tauschen – und selbst zur JĂ€gerin zu werden …

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }