≡ Menu
ddownload.com

Thomas Bernhard – Goethe schtirbt

5,41 MB – epub, mobi, pdf, rtf, azw3, lit, lrf, mobi, txtz

Beschreibung:

Zu Lebzeiten von Thomas Bernhard kam die Publikation dieser Anfang der achtziger Jahre verfassten und in Zeitungen abgedruckten Erzählungen nicht mehr zustande: zu sehr war der Autor mit seinem zunächst zurĂĽckgehaltenen Romanopus Auslöschung und mit dem TheaterstĂĽck Heldenplatz sowie dem dadurch entfachten Skandal befasst. In ‘Goethe schtirbt’ werden diese Erzählungen zum ersten Mal, dem Wunsch ihres Verfassers entsprechend, in einem Band zusammengefĂĽgt: Sie zeigen den ironisch abgeklärten Meister der tragischen Momente und komischen Situationen, der auf der Höhe seiner Kunst Motive und Strukturen seines Gesamtwerks aufgreift: von den Einsamkeitsexpertisen in Amras, 1964 publiziert, bis zur Hassliebe gegenĂĽber Ă–sterreich im Spätwerk.

Thomas Bernhard ist am 9. Februar 1931 in Heerlen (Niederlande) geboren und verstarb nach jahrelanger schwerer Krankheit am 12. Februar 1989 in Gmunden (Oberösterreich)

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment