≡ Menu

139 MB – epub, mobi, pdf, azw3 Passwort:ibooks.to

Beschreibung:
McDermid, Val – Abgekupfert
McDermid, Val – Alle Rache will Ewigkeit
McDermid, Val – Anatomie des Verbrechens – Meilensteine der Forensik
McDermid, Val – Auf dem Pfad der Tugend
McDermid, Val – Auftrag ausgeführt
McDermid, Val – Das Mädchen, das den Weihnachtsmann umbrachte
McDermid, Val – Das Moor des Vergessens
McDermid, Val – Der Verrat
McDermid, Val – Der Whisky-Pfarrer – Drei Storys
McDermid, Val – Die Erfinder des Todes
McDermid, Val – Die Verwandlung
McDermid, Val – Ein Ort für die Ewigkeit
McDermid, Val – Hill & Jordan 01 – Das Lied der Sirenen
McDermid, Val – Hill & Jordan 01&02 – Das Lied der Sirenen & Schlussblende
McDermid, Val – Hill & Jordan 02 – Schlussblende
McDermid, Val – Hill & Jordan 03 – Ein kalter Strom
McDermid, Val – Hill & Jordan 04 – Tödliche Worte
McDermid, Val – Hill & Jordan 05 – Schleichendes Gift
McDermid, Val – Hill & Jordan 06 – Vatermord
McDermid, Val – Hill & Jordan 07 – Vergeltung
McDermid, Val – Hill & Jordan 08 – Eiszeit
McDermid, Val – Hill & Jordan 09 – Schwarzes Netz
McDermid, Val – Jane Austens 01 – Northanger Abbey
McDermid, Val – Karen Pirie 01 – Echo einer Winternacht
McDermid, Val – Karen Pirie 02 – Nacht unter Tag
McDermid, Val – Karen Pirie 03 – Der lange Atem der Vergangenheit
McDermid, Val – Karen Pirie 04 – Der Sinn des Todes
McDermid, Val – Kate Brannigan 01 – Abgeblasen
McDermid, Val – Kate Brannigan 02 – Luftgärten
McDermid, Val – Kate Brannigan 03 – Skrupellos
McDermid, Val – Kate Brannigan 04 – Clean Break
McDermid, Val – Kate Brannigan 05 – Das Kuckucksei
McDermid, Val – Kate Brannigan 06 – Das Gesetz der Serie
McDermid, Val – Lindsay Gordon 02 – Das Nest
McDermid, Val – Weihnachten nach alter Väter Sitte

Kostenlos Download oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 2 comments }

12,80 GB – epub, Passwort:ibooks.to

Beschreibung:

4183 Ebooks, eine Inhaltsliste findest du hier: http://xup.in/dl,17793200

Kostenlos Download oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 2 comments }

1,17 GB – epub, mobi, pdf, Passwort:ibooks.to

Beschreibung:
John Sinclair wurde 1973 vom Autor Helmut Rellergerd alias Jason Dark erfunden. Sein erstes Abenteuer, Die Nacht des Hexers (veröffentlicht am 13. Juli 1973), erlebte er in Band 1 der Heftroman-Serie Gespenster-Krimi des Bastei Verlags, ehe er nach 50 überstandenen Fällen seine eigene Heftroman-Serie erhielt. Sie entwickelte sich zur erfolgreichsten deutschen Gruselserie mit wöchentlichem Erscheinungsrhythmus. Von April 1981 bis April 2007 wurden zusätzlich zur Heftserie insgesamt 312 Taschenbücher veröffentlicht. Bislang erschienen über 1800 Sinclair-Romane im Heft- und Buchbereich. Zahlreiche Geschichten wurden in andere Sprachen übersetzt.

Kostenlos Download oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 2 comments }

Ken Follet (Sammelpack 28 ebooks)

44 MB – epub Passwort:ibooks.to

Beschreibung:
Follett, Ken – 1976 – Der Modigliani Skandal
Follett, Ken – 1977 – Die Spur der Füchse
Follett, Ken – 1978 – Cool – Der Bankraub von Nizza
Follett, Ken – 1978 – Die Nadel
Follett, Ken – 1980 – Dreifach
Follett, Ken – 1980 – Kingsbridge 01 – Die Säulen der Erde
Follett, Ken – 1982 – Der Schlüssel zu Rebecca
Follett, Ken – 1983 – Auf den Schwingen des Adlers
Follett, Ken – 1983 – Der Mann aus St. Petersburg
Follett, Ken – 1986 – Die Löwen
Follett, Ken – 1992 – Nacht über den Wassern
Follett, Ken – 1994 – Das Geheimnis des alten Filmstudios – Jugendbuch
Follett, Ken – 1994 – Die Pfeiler der Macht
Follett, Ken – 1996 – Die Brücken der Freiheit
Follett, Ken – 1997 – Der dritte Zwilling
Follett, Ken – 1999 – Die Kinder von Eden
Follett, Ken – 2001 – Das zweite Gedächtnis
Follett, Ken – 2001 – Die Leopardin
Follett, Ken – 2002 – Mitternachtsfalken
Follett, Ken – 2005 – Eisfieber
Follett, Ken – 2007 – Kingsbridge 02 – Die Tore der Welt
Follett, Ken – 2009 – Das Geheimnis der Masken – Jugendbuch
Follett, Ken – 2009 – Die Kinder des Universums – Jugendbuch
Follett, Ken – 2010 – Jahrhundert-Saga 01 – Sturz der Titanen
Follett, Ken – 2012 – Jahrhundert-Saga 02 – Winter der Welt
Follett, Ken – 2014 – Jahrhundert-Saga 03 – Kinder der Freiheit
Follett, Ken – 2016 – Die Jahrhundert-Saga – Die Trilogie in einem Buch
Follett, Ken – 2017-10 – Kingsbridge 03 – Das Fundament der Ewigkeit – Historischer Roman

Kostenlos Download oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 2 comments }

6,81 GB – epub, Passwort:ibooks.to

Beschreibung:

10414 Ebooks, eine Inhaltsliste findest du hier: http://xup.in/dl,62538810

Kostenlos Download oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 2 comments }

James Corey (Sammelpack 9 ebooks)

38 MB – epub, mobi, pdf, Passwort:ibooks.to

Beschreibung:
Corey, James S.A. – Expanse 01 – Leviathan erwacht
Corey, James S.A. – Expanse 01.5 – Der Schlächter der Anderson-Station
Corey, James S.A. – Expanse 02 – Calibans Krieg
Corey, James S.A. – Expanse 02.5 – Der Gott des Risikos
Corey, James S.A. – Expanse 03 – Abaddons Tor
Corey, James S.A. – Expanse 03.5 – Der Mahlstrom
Corey, James S.A. – Expanse 04 – Cibola brennt
Corey, James S.A. – Expanse 05 – Nemesis-Spiele
Corey, James S.A. – Expanse 06 – Babylons Asche

Kostenlos Download oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }
Spiegel-Bestseller-600

96 MB – epub, mobi, awz3 Passwort: ibooks.to

Beschreibung: Unvollständiges Paket der aktuellen Spiegel Bestseller Liste der Rubrik Belletristik – Inhalt unter diesem Link

Kostenlos Download oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }
Spiegel-Bestseller-600

271 MB – epub, mobi, azw3 Passwort: ibooks.to

Beschreibung: Unvollständiges Paket der aktuellen Spiegel Bestseller Liste der Rubrik Sachbuch – Inhalt unter diesem Link

Kostenlos Download oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

Benjamin Cors (3 ebooks)

11,7 MB – epub, mobi, pdf

Beschreibung:
Cors, Benjamin – Nicolas Guerlain 01 – Strandgut
Cors, Benjamin – Nicolas Guerlain 02 – Küstenstrich
Cors, Benjamin – Nicolas Guerlain 03 – Gezeitenspiel

Kostenlos Download oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

121 MB – epub, Passwort:ibooks.to

Beschreibung:
Walter Ernsting wuchs, bedingt durch die Heiraten und Scheidungen seiner Mutter, in Essen, Lüdenscheid und Bonn auf, besuchte bis zur elften Klasse das Gymnasium und schlug sich als Dackelzüchter durch. 1940 wurde er kurz nach Beginn des Zweiten Weltkriegs zur Wehrmacht eingezogen. Über Polen, Königsberg, Norwegen, Frankreich und Riga kam er 1945 ins Kurland, wo er in Gefangenschaft geriet. Ein Mitgefangener denunzierte ihn bei den Behörden, so dass Ernsting 1947 zu fünf Jahren Straflager in Karaganda (Kasachstan) verurteilt wurde. Nach seiner Entlassung aus der Gefangenschaft arbeitete er ab 1952 als Übersetzer bei den britischen Besatzungsbehörden. Während dieser Tätigkeit kam er mit der amerikanischen Science-Fiction der amerikanischen Pulp-Magazine in Berührung. Walter Ernsting brachte ab 1953 bei Pabel die erste deutsche Science Fiction Reihe mit Übersetzungen ausländischer Autoren heraus – UTOPIA. Kein Verleger hätte damals einen deutschen SF-Autor veröffentlicht. So verkaufte Walter Ernsting seine Romane unter dem Pseudonym Clark Darlton, dessen Geschichten er angeblich aus dem Amerikanischen übersetzt hatte. Bis dieser Trick bekannt wurde hatte er schon Kult- und Markenstatus erreicht.
Der SFCD wurde am 4. August 1955 von ihm mit gegründet.?

Etwas später schaffte es ein zweiter Deutscher: K.H. Scheer räumte in der erfolgreichen Heftreihe TERRA alles ab. Im direkten Wettbewerb mit Heinlein, Asimov und anderen internationalen Topautoren wurde er zum Lieblingsautor vieler SF-Fans. Keiner konnte sich an seinen Verkaufszahlen messen. Moewig dominierte damals mit TERRA den deutschen SF-Massenmarkt.
Als am 8. September 1961 der erste Perry-Rhodan-Roman erschien stand auf dem Cover: von Clark Darlton und K.H. Scheer. Die beiden Stars der deutschen SF hatten ein gemeinsames Baby auf den Markt gebracht, das sich weit besser entwickeln sollte, als sie es sich in ihren kühnsten Träumen vorstellen konnten. Schon das erste Heft „Unternehmen Stardust” wurde ein Renner. Die 35.000 Druckexemplare langten nicht, um die Nachfrage zu befriedigen. Es musste nachgelegt werden. Die “Eltern von Perry Rhodan” (und ihr Verleger) hofften nun auf eine erfolgreiche Reihe von etwa 50 Bänden. Heute sind es 3000, und ein Ende ist nicht abzusehen.
1981 zog Ernsting, der in Bayern und Österreich lebte, nach Irland (nahe Youghal in County Cork). Er kehrte aber später aus gesundheitlichen Gründen zurück, um in der Nähe seiner Kinder in Salzburg zu leben. ?

Nach seinem Tod wurde ein Asteroid nach ihm benannt. Er trägt die Bezeichnung (15265) Ernsting.

Ernstings Werk umfasst mehr als 300 Romane und Dutzende Kurzgeschichten. Den Großteil machen die serienbezogenen Erzählungen aus, die unter dem Namen Clark Darlton veröffentlicht wurden, aber auch unter dem Namen Walter Ernsting veröffentlichte er zahlreiche Bücher. Für seine Gemeinschaftsarbeiten mit Ulf Miehe, zwei Romane und einen Kurzgeschichtenband, benutzte er das Pseudonym Robert Artner. Weitere Pseudonyme: Tom Chester, Frank Haller, Fred McPatterson, Munro R. Upton (Kollektivpseudonym), Prof. Dr. Erasmus Hummeldick (öffentliche Reden) – außerordentlicher Professor für Darltronik.?

Hier
https://www.perrypedia.proc.org/wiki/Clark_Darlton#Bibliographie/
findet ihr u.a. auch die vollständige Liste seiner Romane.

Es sind etwas über 100 Files, natürlich fehlen einige Romane, teilweise sind es Dubletten, da seine Werke bei einigen Verlagen sowie diversen Romanreihen veröffentlicht, bzw. dann auch immer wieder neu aufgelegt wurden.

100 Ebooks, eine Inhaltsliste findest du hier: http://xup.in/dl,99804815

Kostenlos Download oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }