≡ Menu

14 MB – epub

Beschreibung:

Die 3. Staffel der Ballettserie „Find me in Paris“ – jetzt auch als Buch
Lena muss sich entscheiden: Soll sie endgĂĽltig ins Jahr 1905 zurĂĽckkehren? Oder ihren groĂźen Traum, Primaballerina an der Pariser Oper zu werden, ĂĽber alles andere stellen? Sie hofft, während des Ballett-Workshops in SĂĽdfrankreich klarer zu sehen. Doch dort trifft sie auf Nico. Der begnadete Tänzer, von dem sie sich magisch angezogen fĂĽhlt, bringt sie komplett durcheinander. Dass Nico ein Zeitreise-Agent ist und einen geheimnisvollen Plan verfolgt, ahnt sie nicht … Mit 32 Fotos aus der Fernsehserie.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

8 MB – epub, mobi, pdf, rtf, azw3, lit, lrf, mobi, txtz

Beschreibung:

Nimm dich in Acht, wenn du die Schwelle zur Anderwelt überschreitest! Jane ist in größerer Gefahr denn je. Ihr Vater ist immer noch gefangen. Das Schloss – die Welt zwischen allen Welten – liegt im Sterben und ihr großer Widersacher Roth sucht immer noch nach dem Wiegenmeer. Nur Jane kann ihn stoppen und die Anderwelten retten. Das Problem ist nur: Sie ist in Arakaan gestrandet. Ausgerechnet Roths Heimatwelt! Und die Bewohner haben einige überraschende Geheimnisse parat. Eine Landschaft voller Sandstürme, Skorpione und wandernder Monsterdünen – der zweite Teil dieses modernen Fantasy-Märchens besticht durch Magie, einen Hauch Science Fiction und einen gehörigen Schuss Humor.Und auch im zweiten Teil der Chroniken von Bluehaven kämpft sich Jeremy Lachlans taffe Heldin Jane White mit Magie und Wortwitz durch eine ungewöhnliche und erfrischend andere Fantasywelt.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

104 MB – epub

komplett

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

Atlan (Sammelpack 1030 ebooks)

343 MB – epub

Die Atlan-Serie erscheint bzw. erschien in unterschiedlichen Formen:

•als Atlan-Heftserie (auch klassische Atlan-Heftserie) 1969–1988 (850 Heftromane)
••als Atlan-Blaubände seit Oktober 1992 (Hardcover, u. a. bearbeitete Fassung der Atlan-Zeitabenteuer und des Heftromanzyklus „Der Held von Arkon“)
•als Atlan-Miniserien 1998, 2003 und 2004–2006 (84 Heftromane)
•als Atlan-Taschenbuchzyklen Oktober 2006–Dezember 2012 (28 Taschenbücher)
•als Atlan-Taschenheft-Roman Serie („ATLAN – Das absolute Abenteuer“) Januar–Oktober 2013 (10 Taschenhefte, bearbeitete Fassung des Heftromanzyklus „Die Abenteuer der SOL“)
•als Atlan-Zeitabenteuer von 1968 bis 1992 in loser Folge (54 Bände) innerhalb der Perry-Rhodan-Planetenromane
•weitere Perry-Rhodan-Planetenromane mit Atlan in der Hauptrolle (9 Bände)

1030 Ebooks, eine Inhaltsliste findest du HIER

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

oboom.com  oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

9 MB – epub, mobi, pdf, rtf, azw3, lit, lrf, mobi, txtz

Beschreibung:

Was wäre, wenn ein riesiger Asteroid durchs All Richtung Erde trudeln würde und man eventuell nur noch zehn Wochen Zeit hätte, um all seine Wünsche und Hoffnungen in die Tat umzusetzen?

Peter, Eliza, Anita und Andy mĂĽssen sich kurz vor dem Schulabschluss genau dieser Frage stellen. Ihnen bleiben zehn Wochen, um all ihre Hoffnungen und ihre Herzen in die Waagschale zu werfen, denn vielleicht, vielleicht, ist es die einzige Zukunft, die sie haben.

In diesem existentiellen Carpe-Diem-Szenario stellt sich für den Sunnyboy Peter ebenso wie für die ehrgeizige Anita die Frage, was für sie wirklich zählt, und auch der sorglose Andy und die fatalistische Eliza mit ihrer Nach-mir-die-Sintflut-Haltung müssen zum ersten Mal ernsthaft ihr Leben überdenken.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

10,60 MB – epub, pdf

Beschreibung:

Silbermond, das ist die poetische Bezeichnung für eine Wüste aus Ammoniakschnee und Methanseen, wo hundertachtzig Grad minus herrschen, wo die Sonne kleiner als ein Pfennigstück ist und der fahl glänzende Saturnring fast den halben Himmel bedeckt. Hier, auf dem Saturnmond Titan, landet die erste internationale Saturn-Expedition. Sie besteht aus vier Männern und einer Frau und ist so zusammengesetzt worden, daß sich Charaktere und Temperamente ergänzen. Doch die Psychologen der Auswahlkommission scheinen einen Mißgriff getan zu haben, denn schon in den ersten Stunden nach der Landung kommt es zu einer Disziplinverletzung. Der junge Geologe Wekker aus Taschkent läßt sich zu einer Leichtfertigkeit verleiten, die eine Notsituation heraufbeschwört und zwei Menschen in Lebensgefahr bringt. Der amerikanische Astrochemiker Westing verurteilt das unwissenschaftliche Verhalten mit aller Schärfe, und als der Geologe bei einer Erkundungsbohrung abstürzt, scheint es festzustehen, daß er zur Schluderei neigt. Doch bald danach muß der Pilot Dahlberg im Zustand tiefer Bewußtlosigkeit aus einem unterirdischen Gewölbe geborgen werden. Offensichtlich gibt es auf dem Silbermond eine unbekannte Naturerscheinung, die durch Skaphander und Schutzhelm hindurch auf die menschliche Psyche einwirkt. Die Lösung des Rätsels nimmt die Wissenschaftler in Anspruch. Meinungsverschiedenheiten entstehen, werden beigelegt, brechen wieder auf, werden so heftig, daß der Zusammenhalt verlorengeht und bedrohliche Situationen eintreten. Die unbekannte Welt wird zu einer Bewährungsprobe. Irdische Maßstäbe taugen nichts mehr, jetzt kommt es auf schöpferisches Denken an – und auf Charakter. Die Persönlichkeit der Expeditionsteilnehmer, von irdischen Bedingungen geformt, spiegelt gesellschaftliche Einflüsse und Erfahrungen wider. Der Aufenthalt in der geheimnisvollen Welt des Silbermonds wird zu einem grandiosen Test, wie ihn kein Psychologe und kein Soziologe wirkungsvoller einrichten kann. Am Schluß der Handlung hat die Expedition zwar nicht alles erreicht, was sie sich vorgenommen hat, aber sie nimmt als unschätzbaren Gewinn die Erkenntnis mit: Der Mensch ist das Maß aller Dinge – sofern er sich seiner Verantwortung für das Leben und seiner Würde als vernunftbegabtes Wesen bewußt ist.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

18 MB – epub

Beschreibung:

Das Buch zur heiĂź ersehnten Staffel der Ballettserie „Find me in Paris“
Ballettschülerin Lena Grisky ist eigentlich ganz froh, dass sie und ihr Freund Henri nicht durch das Portal in der Pariser Oper ins Jahr 1905 zurückkehren konnten. Sie will viel lieber ihre Ballettausbildung im Jahr 2019 fortführen und mit Henri zusammensein. Beides wäre ihr als russische Prinzessin in der Vergangenheit verwehrt. Doch Henri kann sich mit dem Leben in den modernen Zeiten nicht anfreunden und will unbedingt zurück. Wie wird die Geschichte der beiden Liebenden weitergehen?

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

6 MB – epub, mobi, pdf, rtf, azw3, lit, lrf, mobi, txtz

Beschreibung:

Eine poetische Literatur zu den algebraischen Strukturen. Zur Inspiration, um den Geist zu beflügeln und Horizonte zu öffnen. Es wird keinerlei Anspruch auf Allgemeingültigkeit erhoben.

„TiefgrĂĽndig und witzig.“

„Eine Idee…“

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

7,16 MB – epub, mobi, pdf, rtf, azw3, lit, lrf, mobi, txtz

Beschreibung:

Endlich ist der große Tag da. Emma geht auf die Akademie der Künste und kann so zu einem vollwertigen Mitglied der magischen Welt werden. Doch der Einstieg auf der Akademie läuft alles andere als erwartet, was nicht zuletzt an ihren zwei Fähigkeiten und den damit verbundenen violetten Augen liegt. Während sie sich tapfer durch den neuen Schulalltag schlägt, versucht sie nicht nur ihre Magie weiter zu erlernen und neue Freunde zu finden, sondern muss sich auch mit ihren unerwiderten Gefühlen für Jo herumschlagen.

Als wären die anstrengenden Unterrichtstunden, neuen Lehrer und Regeln nicht schon genug, setzt Emma weiterhin alles daran herauszufinden, was damals mit ihren Eltern geschah und ob Talon, der Anführer der dunklen Magier, oder doch die Königin von Tehal etwas mit ihrem Tod zu tun hatten.

Als sich die Ereignisse überschlagen und Emma nicht mehr weiß, wem sie noch vertrauen kann, muss sie eine Entscheidung treffen, die sie für immer verändern wird.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }

67,32 MB – epub, mobi, pdf, rtf, azw3, lit, lrf, mobi, txtz

Beschreibung:

Das Plasma umgab mich wie ein Ozean aus Flammen, doch ich konnte nicht zurĂĽck. Nicht jetzt. Nicht wenn die Verlockung der Beute so groĂź war. Mein Leben fĂĽr ein GlĂĽcksspiel. FĂĽr einen Wurf mit einem WĂĽrfel.

In den Ruinen der verbrannten Erde lauert nur der Tod. Gnadenlose Hitze und grausame Anomalien machen jeden Schritt und jeden Atemzug zu einem Kampf ums nackte Überleben. Sechzehn Jahre sind vergangen, seit ein gescheitertes Experiment die Erdrotation zum Erliegen gebracht hat. Doch in den Trümmern der alten Welt liegen noch immer unermessliche Schätze begraben; Schätze, die für das Fortbestehen der Menschheit unabdingbar sind. Es ist Ravens Aufgabe, sie zu bergen. Als Tech-Jäger stellt er sich dem Ödland und den letzten Geheimnissen der Vergangenheit. Doch als die Ruinen eines Tages das Wissen um eine fast vergessene Legende preisgeben, ändert sich alles.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments }