≡ Menu

Verwandlungen (Carlsen, 1997)

233 MB – cbr

In »Verwandlungen« erzählt Daniel Pecqueur eine höchst verblüffende und verdrehte Geschichte, in der sich Menschen in Affen verwandeln (und umgekehrt), Little Nemo in einem Heißluftballon zwischenlandet, Küsse noch Prinzen zum Leben erwecken können, in der es um schöne Frauen und heißes Blut geht und um nichts Geringeres als das Ende der Menschheit.
Jean-Pierre Gibrat, der schon mit seinem Album »Pinocchia« überraschte, hat diese an einen Film Fellinis erinnernde Erzählung mit elegantem Strich zu Papier gebracht.

Kostenlos Download

Mirrors zeigen

⇩⇩⇩Anonym Downloaden mit CyberGhost VPN⇩⇩⇩

anonym downloaden

anonym downloaden

 oboom.com oboom.com share-online.biz rapidgator

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment